Globale Softwarepartnerschaft von ABB und Dassault Systèmes

28.02.2019

ABB und Dassault Systèmes geben bekannt, dass sie ein gemeinsames Software-Lösungsportfolio anbieten wollen. Nach der finanziellen Beteiligung von Rockwell bei PTC und der strategischen Partnerschaft von PTC mit GE, nach der Übernahme von Unigraphics und Mentor Graphics durch Siemens ein weiteres Zusammengehen von Anbietern der Automatisierung und der Industriesoftware.

ABB bietet seit 2017 mit zahlreichen Softwarelösungen unter der Marke ABB Ability seinen Kunden in einer ganzen Reihe von Branchen Wege zur weitergehenden Automatisierung ihrer Produktion und des Betriebs von vernetzten Produkten und Anlagen. Dassault Systèmes hat mit der 3DExperience Plattform ein Angebot, das die Entwicklung und den Betrieb von digital vernetzten Systemen unterstützt. Nun sollen die Produkte und Dienste von ABB mit Hilfe der 3DExperience Plattform durch digitale Zwillinge ergänzt werden.

Die gemeinsamen Lösungen werden stufenweise ausgerollt. Als erste Industrien werden laut Pressemitteilung die Fabrikautomatisierung und Robotik, die Automatisierung der Prozessindustrie und intelligente Gebäude genannt. Erste Lösungen sollen auf der Hannover Messe gezeigt werden. Konkretere Angaben, worin die gemeinsame Lösung bestehen wird, wurden nicht gemacht.

In der Pressemitteilung werden sowohl Ulrich Spießhofer, CEO von ABB, als auch Bernard Charles, CEO von Dassault Systèmes zitiert. Es ist also nicht einfach eine neue Partnerschaft. Sie hat strategisches Gewicht.

Ob Firmenübernahme, relevante finanzielle Beteiligung oder strategische Vereinbarung, es zeichnet sich ein Trend ab: Für die Digitalisierung der Industrie und ihr Internet der Dinge rücken die Anbieter von Industriesoftware insbesondere für das Engineering und die Hersteller von Robotik und Automatisierung immer näher zusammen. Die digital vernetzten Systeme, die jetzt benötigt werden, können nur mit umfassenden Lösungen entwickelt, gefertigt und wirtschaftlich betrieben werden. PLM spielt auch für die Automatisierungsanbieter zunehmend eine zentrale Rolle. Und die Cloud für Industrieplattformen. Es wäre nicht verwunderlich, wenn die neue Partnerschaft auch in einer neuen Industrie-Cloud-Plattform mündet.

Zurück