Strategische Partnerschaft: Aras lizenziert Plattform an ANSYS

14.01.2020

Aras hat heute bekanntgegeben, dass der Plattformanbieter eine strategische Partnerschaft mit ANSYS, Anbieter von Berechnungs- und Simulationssoftware, geschlossen hat. Sie umfasst die Lizenzierung der Aras-Plattformtechnologie, um moderne, digitale Engineering-Verfahren umzusetzen.

ANSYS wird die Aras Plattform einsetzen, um hochskalierbare und konfigurierbare Produkte zu entwickeln, die Simulationen und Optimierung mit den Geschäftsabläufen im Engineering verbinden. ANSYS wird der Aras Plattform simulationsspezifische Fähigkeiten hinzufügen und damit neue Möglichkeiten eröffnen, um die Leistung von Produkten zu untersuchen und zu verbessern.

ANSYS wird auf dieser Grundlage neue kommerzielle Angebote schaffen mit Funktionen für Simulationsprozess- und Datenmanagement, Prozessintegration, Designoptimierung und Datenanalyse auf Simulationsbasis.

Zurück