14
Jan 2021

Eplan Partner Network gestartet

Das zum Jahresbeginn gestartete Eplan Partner Network (EPN) definiert verbindliche gemeinsame Ziele zur Weiterentwicklung von Integrationen entlang der Wertschöpfungskette. In einer ersten Stufe zielt Eplan vor allem auf Technologiepartner in den Feldern PLM, ERP, SPS und Simulation. Aber auch gewichtige strategische Partner sind von Anfang an dabei.

Weiterlesen …
15
Dez 2020

PTC übernimmt Arena Solutions

PTC übernimmt mit Arena Solutions einen Anbieter von SaaS-Plattformen für das Produkt Lebenszyklus Management (PLM) für 715 Millionen US-Dollar. Die Übernahme soll im zweiten Quartal 2021 abgeschlossen sein.

Weiterlesen …
13
Dez 2020

Neue Hintergrund-Rubrik: Low Code in der Industrie

Es gibt eine ganze Branche von IT- und Service-Anbietern, für die Low Code (LC) das Hauptgeschäft darstellt. Auch zahlreiche Anbieter von Standardsoftware  und entsprechende Systemintegratoren entdecken dieses Thema als neues Geschäftsfeld und öffnen ihren Kunden damit neue Lösungsmöglichkeiten. Das Thema hat – wie so oft – seinen Ursprung nicht in der Industrie, sondern in anderen Teilen der Wirtschaft und im öffentlichen Dienst. Aber es hat die Industrie erreicht und gerade auch das Umfeld von PLM.

Weiterlesen …
09
Dez 2020

BMW und AWS: Gemeinsame Cloud-Lösungen und Qualifizierung von 5.000 Software-Entwicklern

Am Dienstag, den 8.12.2020, gaben Amazon Web Services und die BMW Group eine umfangreiche, strategische Zusammenarbeit bekannt. Ziel sei, „die Innovationsgeschwindigkeit der BMW Group weiter zu erhöhen, indem Daten und Datenanalysen in den Mittelpunkt von Unternehmensentscheidungen und -entwicklungen gestellt werden. Die Unternehmen werden ihre Stärken in ihren jeweiligen Bereichen miteinander verknüpfen, um gemeinsam Cloud-basierte IT- und Softwarelösungen zu entwickeln, die die Effizienz, Innovationskraft und Nachhaltigkeit in allen Unternehmensprozessen steigern – von der Fahrzeugentwicklung bis zum Kundendienst.“

Weiterlesen …
24
Nov 2020

Clemens Weis neuer Geschäftsführer von Cideon

Zum 1. November 2020 hat Dr.-Ing. Clemens Weis die operative Geschäftsführung von Cideon Software & Services übernommen. Er folgt auf Clemens Voegele, der am 1. Juli 2020 die Position des Chief Digital Officer (CDO) der Friedhelm Loh Group übernommen hat.

Weiterlesen …
19
Nov 2020

Corona-Warn-App in der persönlichen Nutzung

Die Bundesregierung hat nach einigem Hin und Her und langen Debatten über die richtige Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung bei SAP und T-Systems eine App in Auftrag gegeben, die Mitte Juni vom Robert-Koch-Institut freigegeben und zum kostenlosen und freiwilligen Download zur Verfügung gestellt wurde. Diese Corona-Warn-App wurde laut Angaben der Regierung bisher mehr als 20 Millionen Mal heruntergeladen. Das ist besser als nichts.

Weiterlesen …
09
Nov 2020

Dassault Systèmes ernennt Dominic Kurtaz zum Managing Director EuroCentral

Der bisherige CEO von 3DEXCITE, der aus RTT (Realtime Technology) in München hervorgegangenen Tochter des französischen Anbieters der Plattform 3D EXPERIENCE, ist nach Klaus Löckel jetzt der neue Chef von Dassault Systèmes in Zentraleuropa.

Weiterlesen …
28
Okt 2020

Gesucht: Vorbilder für die digitale Industrie!

Geht es nach den einen, sind Deutschland und seine Industrie hinsichtlich Digitalisierung und Internet längst abgehängt. Andere tun so, als sei die digitale Transformation schon erledigt, wenn man ihrem Rat folgt und ihre Software nutzt. Was fehlt, sind konkrete Beispiele von Vorreitern, die helfen, den Industriestandort Deutschland zu einem Vorbild der digitalen Industrie zu machen. Dafür startet das PLMportal / Die Digitalisierer nun eine Kampagne.

Weiterlesen …
22
Okt 2020

Onlinepremiere: PROCAD stellt PRO.FILE next vor

Mit einer interaktiven Online-Konferenz wird PROCAD am 3. November das neue Produkt vorstellen. Der Arbeitstitel lautete PRO.FILE next, und in der Tat wird die Version PRO.FILE 10 nicht nur eine Weiterentwicklung sein.

Weiterlesen …
24
Sep 2020

Nutzerorganisation "Industrial Digital Twin Association" gegründet

Eine interessante Wendung nimmt die Entwicklung der Initiative Industrie 4.0. Erst war es eine Initiative aus Industrie, Wissenschaft und Forschung. Dann kamen die wichtigsten Industrieverbände hinzu und bildeten die Plattform Industrie 4.0, die sich schließlich unter das Dach der Schirmherrschaft der Bundesregierung begab. Nun machen zwei Verbände und 20 Mitglieder, darunter ein weiterer Verband, sich wieder selbständig, um die Weiterentwicklung voranzutreiben. Das ging wohl unter dem Regierungsdach nicht.

Weiterlesen …